Prof. Dr. Ute Clement

FB 07 - Wirtschaftswissenschaften - Berufs- und Wirtschaftspädagogik


Akademischer Werdegang

  • 2003: Berufung zur Professorin für Berufs- u. Wirtschaftspädagogik an der Universität Kassel
  • 2002: Vertretung des Lehrstuhls für Berufspädagogik an der Justus-Liebig-Universität Gießen
  • 2002: Habilitation mit der Schrift: “Systematische Erkenntnis und praktische Erfahrung als curriculare Prinzipien beruflicher Bildung”, Universität Karlsruhe
  • 1998: Promotion mit der Dissertation: “Politische Steuerung beruflicher Bildungssysteme”, Universität Karlsruhe
  • 1995-2003: wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Berufspädagogik und Allgemeine Pädagogik, Universität Karlsruhe (TH)
  • 1994-1995: Ortskraft bei der Friedrich-Ebert-Stiftung Santiago de Chile
  • 1988-1994: Magisterstudium der Erziehungswissenschaften Schwerpunkt Berufspädagogik mit den Nebenfächern Psychologie und Sozialwissenschaften an der Fernuniversität Hagen; Magisterarbeit: “Berufsbildung in Chile”


Publikationen
Go to first page Go to previous page 1 von 4 Go to next page Go to last page

2020
2019
2019
2019
2018
2018
2017
2016
2016
2016


Weitere Forschungsaktivitäten

2015
Vizepräsidentin
Tätigkeit in der akademischen Selbstverwaltung

2014
2012
2011
0
Master Bildungsmanagement
Durchführung eines Workshops, einer Fort-/Weiterbildungsmaßnahme


Zuletzt aktualisiert 2018-30-08 um 09:19

Kontaktieren