Prof. Dr. Gunter Backes

FB 11 - Ökologische Agrarwissenschaften - Ökologische Pflanzenzüchtung und Agrarbiodiversität

Forschungsinteressen
Ökologische Pflanzenzüchtung; Agrarbiodiversität; Genetische Ressourcen


Berufliche Tätigkeiten

02/2013
Professor für Ökolog. Pflanzenzüchtung und Agrarbiodiversität an der Universität Kassel, FB 11 - Ökologische Agrarwissenschaften (Witzenhausen)

2007 - 01/2013
Professor am Institut für Landwirtschaft und Ökologie (ehem. Institut für Pflanzen- und Bodenwissenschaften) and der Universität Kopenhagen, Fakultät für Biowissenschaften (ehem. Königl. Veterinär- und Landwirtschaftshochschule)

2005 - 2006
Seniorforscher am Institut für Pflanzen- und Bodenwissenschaften, Königliche Veterinär- und Landwirtschaftshochschule, Kopenhagen, Dänemark

2004 - 2004
Seniorforscher am Risø National Laboratory, Plant Research Department, Dänemark

2001 - 2004
Forscher am Risø National Laboratory, Plant Research Department, Dänemark

1997 - 2001
PostDoc am Risø National Laboratory, Plant Research Department, Dänemark

1995 - 1997
PostDoc am Lehrstuhl für Pflanzenbau und Pflanzenzüchtung, TU München



Rufe auf eine Professur

30.01.2013
Ökologische Pflanzenzüchtung und Agrarbiodiversität
Universität Kassel



Akademischer Werdegang


  • 1989
    Dipl. Ing. agr. an der Technischen Universität München

  • 1990 - 1995
    Promotion an der Technischen Unitversität München, Lehrstuhl für Pflanzenbau und Pflanzenzüchtung
    abgeschlossen mit dem Titel Dr. agr. (“summa cum laude”)

  • 2003-2005
    Pädagogische Ausbildung für Wissenschaftl. Assistenten, Universität Kopenhagen, Dänemark



Weitere wissenschaftliche Qualifikationen

2002
Kursus Projektadministration



Publikationen
Go to first page Go to previous page 1 von 4 Go to next page Go to last page

2020
2018
2015
2014
2014
2014
2013
2013
2013
2012

Zuletzt aktualisiert 2019-15-10 um 08:51

Kontaktieren