Prof. Dr. Alexandra Bach

FB 07 - Wirtschaftswissenschaften - Berufspädagogik mit Schwerpunkt Technikdidaktik

Forschungsinteressen
- Berufliche Technikdidaktik - Didaktik der beruflichen Bildung - Mediendidaktik & Medienpädagogik in der gewerblich-technischen Berufsbildung - Inklusion in der gewerblich-technischen Berufsbildung - Professionalisierung von Lehrkräften in der beruflichen Bildung - Lernortkooperation in der beruflichen Bildung


Rufe auf eine Professur

01.03.2014
Professorin für Berufspädagogik
Universität Kassel



Akademischer Werdegang



  • seit 3/2017 - Professorin für Berufspädagogik mit gewerblich-technischem Schwerpunkt (auf Lebenszeit) am Institut für Berufsbildung an der Universität Kassel


  • 3/2014 – 3/2017 - Professorin für Berufspädagogik mit gewerblich-technischem Schwerpunkt (auf Probe) am Institut für Berufsbildung an der Universität Kassel


  • 11/2009 – 2/2014 - Lehrkraft für besondere Aufgaben am Institut für Berufspädagogik und Erwachsenenbildung an der Leibniz Universität Hannover


  • 11/2004 – 11/2009 - Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Berufspädagogik und Erwachsenenbildung an der Leibniz Universität Hannover


  • 09/1997 – 12/2003 – Studium: Lehramt an berufsbildenden Schulen (Fachrichtung Bautechnik/Holz- und Kunststoff) – Abschluss: Diplom Berufspädagogin/ 1. Staatsexamen für das Lehramt an berufsbildenden Schulen



 



Weitere wissenschaftliche Qualifikationen

2004
- Datenauswertung mit MAXqDA 2 und SPSS - Umgang mit LMS, eLearninganwendungen, eKlausuren (Moodle, Studip, Mahara, StudIP, Moodle, Authoring Manager, Question Mark usw.) - Visualisierung von schulischen Prozessen mittels Viflow


Mitgliedschaften und hochschulexterne Funktionen

seit 01/2019
Wissenschaftlicher Beirat des Journal of Technical Education

10/2018 - 02/2019
Berufungskommission W2 "Digitalisierung und Bildung mit einem Schwerpunkt in der Didaktik der Informatik" an der Leibniz Universität Hannover

seit 03/2015
Bundesarbeitsgemeinschaft für Berufsbildung in den Fachrichtungen Bautechnik, Holztechnik sowie Farbtechnik und Raumgestaltung e.V.

04/2014 - 07/2016
Berufungskommission W3-Professur „Berufspädagogik“ am Institut für Allgemeine Erziehungswissenschaft und Berufspädagogik in der Fakultät Erziehungswissenschaft und Soziologie der Technischen Universität Dortmund

seit 03/2014
Bundesarbeitsgemeinschaften für Elektro-, Informations-, Metall- und Fahrzeugtechnik e.V.

seit 01/2014
Deutscher Hochschulverband

04/2010 - 03/2011
Berufungskommission W3-Professur „Berufspädagogik: Didaktik und Lehr-Lernforschung“ und W2-Professur „Berufspädagogik: Organisations- und Qualitätsentwicklung in der beruflichen Bildung“ an der Leibniz Universität Hannover

seit 09/2009
Sektion Medienpädagogik der Deutsche Gesellschaft für Erziehungswissenschaften

seit 01/2004
Sektion Berufs- und Wirtschaftspädagogik der Deutsche Gesellschaft für Erziehungswissenschaften



Publikationen
Go to first page Go to previous page 1 von 3 Go to next page Go to last page

2015
2015
2015
2015
2015
2015
2014
2014
2013
2013


Vorträge
Go to first page Go to previous page 1 von 4 Go to next page Go to last page

10/2017
09/2017
Berufliche Schule der Vielfalt als Herausforderung der Lehrerausbildung.
Tagung der Sektion Berufs- und Wirtschaftspädagogik der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft., Universität Stuttgart,

09/2017
09/2017
Berufliche Schule der Vielfalt als Herausforderung der Lehrerausbildung
Tagung der Sektion Berufs- und Wirtschaftspädagogik der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft, Universität Stuttgart,

05/2017
02/2017
02/2017
11/2016
Inklusive Didaktik und inklusionsbezogene Professionalisierung von Lehrkräften in der gewerblich-technischen Berufsbildung.
"Didaktik der beruflichen Bildung - Selbstverständnis, Zukunftsperspektiven und Innovationsschwerpunkte", Universität Hamburg

11/2016
„Didaktik der beruflichen Bildung – Selbstverständnis, Zukunftsperspektiven und Innovationsschwerpunkte“
„Didaktik der beruflichen Bildung", Universität Hamburg und Helmut Schmidt Universität

09/2016
ePortfolio, Kompetenzraster, Lernjobs & Co – Instrumente zum reflexiven, individualisierten und selbstgesteuerten Lernen in der gewerblich-technischen Berufsausbildung
Vortrag im Rahmen der „Internationalen Tagung Kompetenzorientiertes Lernen mit Portfolio und ePortfolio., Kassel



Weitere Forschungsaktivitäten
Go to first page Go to previous page 7 von 7 Go to next page Go to last page

2014
2014
2014
2014
2011
2008
„Digitale Medien“
Durchführung eines Workshops, einer Fort-/Weiterbildungsmaßnahme


Zuletzt aktualisiert 2019-01-11 um 14:52