Prof. Dr. Mechthild Bereswill



Work Experience
Go to first page Go to previous page 1 of 3 Go to next page Go to last page

2017
Vorsitzende des Promotionsausschusses des Fachbereichs Humanwissenschaften, Universität Kassel

2016
Mitglied der Kommission zur Vergabe der Zentralen Forschungsfördermittel der Universität Kassel

2016
Mitglied im Beirat des Programms für Entwicklung und Management von Forschungsprojekten (EMF) der Graduiertenakademie der Universität Kassel

05/2015 - 04/2017
Mitglied des Direktoriums des Instituts für Sozialwesen, Fachbereich Humanwissenschaften der Universität Kassel, Leitung der Studienkommission

2014
Redaktion der Zeitschrift Soziale Probleme der Sektion Soziale Probleme und soziale Kontrolle in der Deutschen Gesellschaft für Soziologie (DGS), bis Oktober 2016 in Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Axel Groenemeyer, TU Dortmund; seit Oktober 2016 gemeinsam mit Dr. Anke Neuber, Universität Kassel

2010 - 2016
Mitglied des DFG-Graduiertenkollegs „Dynamiken von Raum und Geschlecht: entdecken – erobern – erfinden – erzählen“ (GRK 1599), Universität Kassel in Kooperation mit der Georg-August-Universität Göttingen

2010
Mitglied des Vorstands der Sektion Soziale Probleme und soziale Kontrolle in der Deutschen Gesellschaft für Soziologie (DGS), seit Mai 2017 Sprecherin des Vorstandes

2010 - 2014
Sprecherin der interdisziplinären ZFF-Forschungsschwerpunkte „Ungleichheiten in Geschlechterverhältnissen“ und „Normalität und Ordnung – Interdisziplinäre Perspektiven auf Geschlecht“, Universität Kassel

2009
Zweitmitglied im Fachbereich Gesellschaftswissenschaften (05) der Universität Kassel

2008
Leitung des forschungsorientierten Masters Soziale Arbeit, Universität Kassel



Memberships and non-academic activities
Go to first page Go to previous page 1 of 2 Go to next page Go to last page

since 05/2017
Sektion Soziale Probleme und soziale Kontrolle
Sprecherin des Vorstandes, wissenschaftliches Ehrenamt

-
Zeitschrift Soziale Probleme
Leitung der Redaktion, wissenschaftliches Ehrenamt

-
Deutsche Gesellschaft für Soziologie (DGS)
Mitglied

-
Sektion Frauen- und Geschlechterforschung in der Deutschen Gesellschaft für Soziologie (DGS)
Mitglied

-
Sektion Soziale Probleme und soziale Kontrolle in der Deutschen Gesellschaft für Soziologie (DGS)
Mitglied im Vorstand

-
Interdisziplinäre Arbeitsgemeinschaft (IAG) Frauen- und Geschlechterforschung der Universität Kassel
Mitglied

-
ESA (European Sociological Association)
Mitglied

-
Stiftung Archiv der Deutschen Frauenbewegung (Kassel)
Mitglied der Freundinnen

-
DVJJ (Deutsche Vereinigung für Jugendgerichte und Jugendgerichtshilfen)
Mitglied

-
Deutsches Jugendinstitut (DJI), München
Mitglied im wissenschaftlichen Beirat der Arbeitsstelle Kinder- und Jugenddeliquenzprävention



Projects as Principal Investigator
Go to first page Go to previous page 1 of 3 Go to next page Go to last page

06/2020 - 05/2021
07/2018 - 06/2020
10/2017 - 09/2019
07/2017 - 12/2017
06/2016 - 11/2016
03/2016 - 02/2018
05/2015 - 04/2016
02/2014 - 01/2016
10/2013 - 12/2014
04/2013 - 09/2013


Publications
Go to first page Go to previous page 1 of 21 Go to next page Go to last page

2020
2019
2019
2019
2019
2019
2019
2018
2018
2018


Lectures
Go to first page Go to previous page 2 of 10 Go to next page Go to last page

12/2017
12/2017
Unterschiede machen und erleben, Differenz reflektieren: Die Bedeutung von Geschlechterwissen für die Gestaltung von Behandlungsbeziehungen.
überregionale Fachtagung des Arbeitskreises Sozialtherapeutische Anstalten im Justizvollzug e.V., Nürnberg

11/2017
10/2017
Menschen im Gefängnis – zum Wechselverhältnis von institutionellen Strukturen und sozialen Beziehungen im Strafvollzug
Jahrestagung der Katholischen Gefängnisseelsorge in Deutschland, Kloster Reute, Bad Waldsee

10/2017
Tagungskommentar
8.Tagung des Netzwerks Forschung kulturelle Bildung, Universität Kassel

01/2017
Schlagseite. Zum Verhältnis von Geschlechterdifferenz und Gewaltdynamiken.
Ringvorlesung des Zentrums Gender Studies der Universität Siegen, Universität Siegen

11/2016
Perspektiven rekonstruktiver Geschlechterforschung. Eröffnungsvortrag des Workshops „Geschlecht als Sensitizing Concept im Forschungsprozess“.
Workshop „Geschlecht als Sensitizing Concept im Forschungsprozess“, Fachgebiet Soziologie sozialer Differenzierung, Fachbereich Humanwissenschaften, Universität Kassel

06/2016
04/2016
Die Schmerzen des Freiheitsentzugs. Inhaftierung aus der Perspektive von Jugendlichen und Heranwachsenden.
Tagung „Neu-Erfindungen wohlfahrtsstaatlichen Strafens: Vom Ende der Gewissheiten?", Zentrum für interdisziplinäre Forschung der Universität Bielefeld

03/2016
Desistance as a Psycho-social Process in the Context of Biographical Discontinuity.
Workshop „Desistance-Processes among Young Offenders following Judical Interventions“, Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Strafrecht in Freiburg im Breisgau


Last updated on 2017-22-11 at 17:20