Project without external funding

Die Rolle der Historischen Semantik in der Literaturwissenschaft. Untersuchungen zur Anwendbarkeit textanalytischer Verfahren der Sprachwissenschaft auf literarischer Texte


Project Details


Abstract
Das Vorhaben setzt die Arbeit der Forschungsgruppe Historische Semantik und Begriffsgeschichte fort. Die Forschungsgruppe hat seit 1992 vor allem Arbeiten zu journalistischen, sozialwissenschaftlichen und sozialphilosophischen Texten und internationalen Beziehungen aber auch Beiträge zur Theorie und Methode einer Historischen Semantik vorgelegt. Mit diesem Vorhaben soll die Relevanz der historisch-semantischen Methode der Analyse für literarische Texte untersucht werden. Es wird der Frage nachgegangen, inwieweit linguistische Methoden und Verfahren der Textanalyse für die Interpretation literarischer Texte in Forschung und Lehre fruchtbar gemacht werden können.
Sprachtheoretisch wird an die Diskussion um die Grundlagen der Textinterpretation im Umfeld der Historischen Semantik und Begriffsgeschichte angeknüpft. Die Datenerhebung erfolgt EDV-gestützt; eine Bewertung der implementierten Verfahren ist selbst Teil der Gesamtuntersuchung.

Last updated on 2017-11-07 at 13:56