Projekt ohne Drittmittelfinanzierung

Evaluierung der Gesamtsituation und der Perspektiven zur Förderung von unternehmerischen Denken und Handeln (UDH) in den GIZ-Programmen in Kirgisistan (Kooperation mit der giz)


Details zum Projekt
Projektlaufzeit: 09/201609/2016


Zusammenfassung


Im Auftrag der Deutschen Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH haben Prof.in Dr.in Brigitte Halbfas und Dipl. Berufspädagoge Christian Martin eine Evaluierung der Gesamtsituation und der Perspektiven zur Förderung von unternehmerischen Denken und Handeln (UDH) in den GIZ-Programmen in Kirgisistan vor Ort durchgeführt werden.



Ziele der Studie waren die Beurteilung der bisherigen Praxis und Einschätzung vorliegender Erfahrungen (und Ergebnisse), die Ermittlung von Hinweisen auf sinnvolle, praktikable und wünschenswerte Kooperationen, Maßnahmen und Szenarien zur Förderung von UDH (inkl. Gründungen) in Kirgisistan und die Herausarbeitung von empfehlenswerten Maßnahmen



Zuletzt aktualisiert 2017-14-12 um 11:21