Project without external funding

Materialfehler als inverses Streuproblem


Project Details
Project duration: 01/199301/1996


Abstract
Thema des Projekts ist die zerstörungsfreie Materialprüfung von Bauteilen mittels elastodynamischer Wellen. Mathematisch handelt es sich dabei um ein inverses Streuproblem, das im allgemeinen schlecht konditioniert ist. In diesem Projekt werden numerische Methoden und Techniken zur Signalanalyse entwickelt mit denen die vielfältigen Probleme, die sich dabei praktisch stellen, gelöst werden können.


Principal Investigator

Last updated on 2017-11-07 at 13:58