Project without external funding

Ökologische Auswirkungen und Renaturierungsmöglichkeiten von Trockenkiesabbau, dargestellt am Beispiel der Quarzkiesgruben Bürgeln und Bernsdorf


Project Details
Project duration: 06/199307/2001


Abstract
Ziele des Forschungsvorhabens sind: Die Prognose der Auswirkungen, die Beweissicherung während des Betriebes, die Bewertung der Umweltverträglichkeit.
Kernstück der Prognose war die Berechnung der Absenkung der Grundwasserstände durch die Wasserhaltung in den verschiedenen Betriebsphasen. Diese fußte auf einer Untergrunderkundung mit Kernbohrungen, verbunden mit Wasser-Absenkversuchen. Die Änderung des Wasserhaushaltes, die Auswirkungen auf die Talaue einschließlich der Oberflächengewässer wurden abgeschätzt.
Im Rahmen der die Auskiesung begleitenden Beweissicherung (1993 bis 2001) werden die prognostizierten Auswirkungen überprüft, und es wird der Rekultivierungsausschuß beraten. Mit dem Forschungsvorhaben sollen zusätzliche Kenntnisse über die Auswirkungen von Trockenauskiesungen gewonnen werden, die künftige Prognosen in der Planungsphase erleichtern.

Last updated on 2017-11-07 at 13:35