Externally funded project

Kaiserin Kunigunde


Project Details
Project duration: 19961999


Abstract
Ziel ist es, Leben und Wirken der beeindruckenden Herrscherin (gest. 1033), Gattin Kaiser Heinrichs II. und Heiligen, zu untersuchen und einzelne Aspekte der weiteren Rezeption im Mittelalter zu beleuchten. Die Fragen richten sich besonders auf ihren Anteil an der Macht, ihre Präsenz am Königshof, ihre Stiftung des Klosters Kaufungen, die sog. Gebetbücher, ihre Heiligsprechung im Jahre 1200 und ihre im Mittelalter bildliche Darstellung.


Principal Investigator


Research Areas



Publications

2009
1998
1998
1997
1997
1996

Last updated on 2017-11-07 at 14:02