Projekt ohne Drittmittelfinanzierung

Dynamisches Verhalten von Elastomerwerkstoffen


Details zum Projekt
Projektlaufzeit: 03/199906/2003


Zusammenfassung
Gegenstand des Projektes ist die experimentelle und theoretische Untersuchung des Werkstoffverhaltens von Elastomeren unter zyklischen Deformationen kleiner Amplituden, die einer statischen Deformation endlicher Größe überllagert sind. Dazu sollen die Parameter Frequenz, Dehnungsamplitude, Vordeformation und Temperatur über möglichst große Bereiche variiert werden. Auf der Grundlage eines thermodynamisch konsistenten Materialmodells der Finiten Viskoelastizität sind die gemessenen Speicher- und Verlustmoduli zu interpretieren. Dies führt zur Identifikation der Materialparameter bzw. zur Bestimmung der Relaxationsspektren.http://www.ifm.maschinenbau.uni-kassel.de/


Projektleitung


Weitere Projektbeteiligte

Zuletzt aktualisiert 2017-11-07 um 14:03