Project without external funding

Repräsentation, Kognition und Zeichen


Project Details
Project duration: 19941997


Abstract
Der Begriff der Repräsentation wird mit seinen semiotischen Bezügen in seiner Verwendung in der Geschichte der Semiotik bis in die heutige Kognitionswissenschaft und Informatik untersucht. Fragestellungen lauten u.a.: "Was ist eine mentale Repräsentation?" und "Können Computer Zeichen (und nicht nur Signale) generieren und verarbeiten?"


Principal Investigator

Last updated on 2017-11-07 at 14:03