Project without external funding

Citizen Participation in Urban Development and Housing


Project Details
Project duration: 03/199803/1999


Abstract
Das Kooperationsprojekt hatte zum Ziel, Innovationen in der Stadtplanung und im Wohnungswesen in der Stadt Jaroslawl zu fördern. Anlass waren Fragen der Bürgerbeteiligung bei den Planungen der Stadt, der Erneuerung bestehender Stadtteile und der Modernisierung von Wohnungen und Wohnumfeld. Die russische Gesetzgebung zu den Grundlagen des Städtebaus in der Russischen Föderation von 1992 verpflichtet die Kommunen zur Beteiligung der Bürger/innen an Planungsprozessen. Allerdings gibt es noch kaum Erfahrungen in der praktischen Umsetzung dieser gesetzlichen Vorschrift. Eine besondere Bedeutung bekommen vorhandene Strukturen der Selbstorganisation und Eigeninitiative der Bevölkerung.


Principal Investigator


Co-Investigators

Last updated on 2017-11-07 at 14:05