Project without external funding

Emotionale Intelligenz und komplexes Problemlösen


Project Details
Project duration: 01/200112/2000


Abstract
Ziel des beantragten Projekts ist es, die Auswirkungen von zwei Komponenten wahr-genommener emotionaler Intelligenz auf das Lösen von Problemen zu untersuchen. Der Einfluss der differentiellen Merkmale "Klarheit der Emotionswahrnehmung" und "Beeinfluss-barkeit negativer Emotionen" auf die Leistungsgüte, das Lösungsverhalten und das Problem- und Emotionserleben soll in komplexen und emotional belastenden Problemsituationen experimentell geprüft werden. Die geplanten experimentellen Studien sollen die Forschung zum komplexen Problemlösen ergänzen, in dem sie verstärkt auch emotionale Dimensionen des Problemlösegeschehens berücksichtigen, damit verbunden sollen sie einen differentialpsy-chologischen Beitrag zur Erklärung interindividueller Unterschiede von Problemlöseleistungen und -verhalten liefern.


Principal Investigator

Last updated on 2017-11-07 at 13:39