Projekt ohne Drittmittelfinanzierung

Qualitätssicherung offener, ambulanter Hilfen für behinderte Menschen (QUOHI)


Details zum Projekt
Projektlaufzeit: 06/199706/1999


Zusammenfassung
Es handelt sich um ein Begleitforschungsprojekt mit der Zielsetzung, auf der Basis zentraler Qualitätsdimensionen Instrumente zur Qualitätssicherung offener, ambulanter Hilfen für Menschen mit Behinderung bzw. zur Dokumentation und Evaluation der Arbeit von Einrichtungen mit offenen, ambulanten Hilfeangeboten zur Verfügung zu stellen. Ihre Entwicklung, Erprobung und Evaluation erfolgt in enger Kooperation mit Einrichtungen der Offenen Hilfen in Hessen. Hierbei sind das Normalisierungsprinzip, selbstbestimmtes Leben, soziale Integration und Lebensqualität leitend. Die Evaluationsinstrumente sollen für die Dienste selbst handhabbar sein und selbstevaluativen Qualitätssicherungsprozessen dienen.


Projektleitung

Zuletzt aktualisiert 2017-11-07 um 14:13