Project without external funding

Statistische Analyse von Formen


Project Details
Project duration: 01/199209/2007


Abstract
Als Formen werden Äquivalenzklassen von n-Tupeln von (nicht-zusamenfallenden) Punkten in einem Euklidischen Raum R^d modulo Ähnlichkeitstransformationen betrachtet. In realen Anwendungen können diese Punkte charakterisierende "Landmarken" von Objekten sein. Untersucht wurden und werden zum Beispiel:
* Nicht-parametrische Tests auf Gleichheit von zwei Formenpopulationen * Schätzung fehlender Landmarken einer Form bezüglich vollständig gegebener Formen * Definition und Test der Unabhängigkeit von Landmarken von den anderen Landmarken


Principal Investigator

Last updated on 2017-11-07 at 14:14