Projekt ohne Drittmittelfinanzierung

HeLPS-3: Erziehender Sportunterricht in den Bewegungsfeldern Spielen und Bewegen im Wasser


Details zum Projekt
Projektlaufzeit: 11/200906/2014


Zusammenfassung
Das Projekt HeLPS-3 zielt darauf ab, die nachhaltige Verankerung von eLearning in der sportwissenschaftlichen Lehre systematisch zu gewährleisten. Dies soll über die folgenden drei Bereiche realisiert werden:
1. Gewinnung von neuen Nutzern und Neuautoren für den Einsatz von eLearning Elementen in der Lehre (Aufbau eines Beratungs- und Unterstützungssystems)
2. Integration der Lehrangebote aus HeLPS in zentralen Pflichtfächern der sportwissenschaftlichen Lehre, so dass mehr Lernende Erfahrungen mit eLearning sammeln können.
3. Contententwicklung zur Ausweitung des Angebots in den beiden Bewegungsfeldern "Spielen" (Integrative Vermittlung der Einkontakt-Rückschlagspiele) und "Bewegen im Wasser" (Schwimmen vermitteln unter der pädagogischen Perspektive: Sinneswahrnehmung verbessern, Bewegungserlebnis und Körpererfahrung erweitern)



Weitere Projektbeteiligte


Forschungsfelder


Zuletzt aktualisiert 2017-11-07 um 14:20