Projekt ohne Drittmittelfinanzierung

Die Bedeutung des kollektivvertraglichen Gestaltungsrahmens für die Festsetzung von Mindestarbeitsbedingungen angesichts des ökonomischen Umstrukturierungsprozesses in Ostdeutschland


Details zum Projekt
Projektlaufzeit: 04/199208/1994

Zuletzt aktualisiert 2017-11-07 um 13:40