Projekt ohne Drittmittelfinanzierung

Narrative Fallstudien und Curriculumrevision in der wirtschaftlichen Bildung


Details zum Projekt
Projektlaufzeit: 19911996


Zusammenfassung
Auf der Grundlage einer Defizitanalyse von Unterrichten an kaufmännischen Schulen und einer Bestimmung der Determinanten (Fremdbestimmte Prüfungen, spezielle Planungsroutinen und stoffliche Routen, organisatorische Muster) wird im Medium von Fallstudien exemplarisch versucht, zum einen die unterrichtlichen Inhalte substantieller zu machen, zum anderen Wege zur fächer-, lehrgangs- und studienübergreifenden Unterrichtsorganisation als gangbar zu erproben. Die erarbeiteten Konzepte werden überprüft, die Ergebnisse und Materialien dokumentiert und u.a. der Lehrerfortbildung zugänglich gemacht.

Zuletzt aktualisiert 2017-11-07 um 13:41