Projekt ohne Drittmittelfinanzierung

Theoretische Ansätze und praktische Anwendungen des Customer Relationship Management


Details zum Projekt
Projektlaufzeit: 04/200112/2002


Zusammenfassung
Ein immer stärker in Erscheinung tretender Entwicklungstrend ist die zunehmende Integration der Kundenorientierten Informationssysteme (KIS) untereinander und mit dem sogenannten Back Office-Bereich. Leitidee ist die totale Ausrichtung aller Unternehmensprozesse auf die Kundenanforderungen mit dem Ziel erhöhter Kundenbindung. Hierzu sollen weitere theoretische und empirische Untersuchungen durchgeführt werden. Erste Zwischenergebnisse sind in einem Sammelband veröffentlicht worden.


Projektleitung


Weitere Projektbeteiligte

Zuletzt aktualisiert 2017-11-07 um 14:24