Project without external funding

Organischer Anbau von Tee und Baumwolle und seine Bedeutung für die Nachhaltigkeit dieser Agrarökosysteme


Project Details
Project duration: 19951999


Abstract
Aufgrund der steigenden Nachfrage nach organisch angebauten Produkten bei Exportkulturen und aufgrund der im Anbausystem begründeten Nachhaltigkeitsproblematik soll das Forschungsvorhaben prototypisch die beiden überwiegend in Monokultur angebauten Kulturen Tee und Baumwolle untersuchen. Für beide Kulturen treten bei der Umstellung auf organischen Anbau spezifische Probleme der Nährstoffversorgung und Schädlingskontrolle auf. Ebenso ist mit ökonomischen Engpässen aufgrund von Ertragseinbußen zu rechnen, die über höhere Preise für das Endprodukt zu kompensieren sind. In einem integrierten Forschungsansatz sollen diese drei Aspekte für die genannten Kulturen untersucht werden. Auf produktionstechnischer Ebene sollen dabei Mischanbausysteme, insbesondere mit Baumkomponente, organische Düngung und (für Baumwolle) die Wirkung biologischer Pflanzenschutzmaßnahmen im Vordergrund stehen. Begleitend werden betriebswirtschaftliche Erhebungen und eine Markt- und Politikanalyse für die beiden Produkte durchgeführt.


Co-Investigators

Last updated on 2017-11-07 at 14:25