Project without external funding

„Capacity building” zum Management von Wasserressourcen in der Mongolei: Transfer von handlungsorientiertem Umweltwissen in Hydrobiologie und Wasserwirtschaft


Project Details
Project duration: 01/200512/2006


Abstract
Im Rahmen der universitären Fachausbildung an zwei mongolischen Universitäten soll handlungsorientiertes Umweltwissen in naturwissenschaftlicher und ingenieurwissenschaftlicher Hinsicht (Angewandte Hydrobiologie bzw. Management von Wasser-Ressourcen) und Basiswissen im Wassersektor des in Planung befindlichen Bachelor-/Master-Studiengangs „Environmental Engineering” vermittelt werden.
Arbeitsplanung: Aufbau und Durchführung von Vorlesungen in Hydrobiologie und Management von Wasserressourcen. Durchführung von Seminaren zur Thematik: Gewässerökosysteme und Gewässerschutz mit Fokus auf Situation in der Mongolei. Durchführung von Praktika und Hilfe beim wissenschaftliche Arbeiten in Bereichen der Limnologie oder Wasserwirtschaft. Erweiterung eines Forschungscamps zu einer limnologischen Feldstation. Vermittlung von Methoden zur Seenuntersuchung. Akademisches Austausch für engagierte und qualifizierte mongolische Studenten.
Geplante Ergebnisverwertung: Transfer von handlungsorientiertem Umweltwissen Ausbildung angehender mongolischer Fachkräfte Schaffung von Lehrmaterialien International anerkannte Forschungsergebnisse Stärkung bilateraler Zusammenarbeit zw. Deutschland und der Mongolei im Wassersektor


Co-Investigators

Last updated on 2017-11-07 at 14:26