Project without external funding conducted outside of the University of Kassel)

Professionalization in the field of adult education. A qualitative study with graduates from business education and development in Austria. (Dissertation)


Project Details
Project duration: 20122016


Abstract


Die Professionalisierung (in) der Erwachsenenbildung ist ein vieldiskutiertes und kaum empirisch erforschtes Thema. Dabei ist die Erwachsenenbildung ein wichtiges Tätigkeits- und Forschungsfeld von Wirtschaftspädagogen und Wirtschaftspädagoginnen, das in der Wissenschaft bisher aber nur geringe Beachtung erfahren hat. Ziel der Dissertation ist das Erforschen von individuellen und kollektiven Orientierungsrahmen, d.h. dem Habitus, von in der Erwachsenenbildung tätigen Wirtschaftspädagogen und Wirtschaftspädagoginnen. Durch diese vertiefte Auseinandersetzung können neue Erkenntnisse für die Professionalisierungsdebatte gewonnen und die Polyvalenz der Wirtschaftspädagogik gepflegt werden. Die Untersuchung fokussiert u.a. die Studien- und Berufswahl, den Berufsalltag sowie ausgewählte Professionalisierungstheorien im Hinblick auf eine Übertragbarkeit oder Neuformulierung für die Wirtschaftspädagogik. Anhand klassischer und aktueller Professionalisierungstheorien wird ein spezifisches Modell der Professionalisierung entwickelt. In diesem stehen die Individuen und deren Biografien im Mittelpunkt. Der biografische Zugang ist für die Professionalisierungsforschung äußerst fruchtbar. So zeigt die Untersuchung, dass die individuelle Professionalisierung insbesondere von biografischen Ressourcen, der Handlungsfähigkeit im Berufsalltag, dem Selbstverständnis und dem Habitus geprägt wird. Die Arbeit schließt mit einer Diskussion des entwickelten Professionalisierungsmodells in Verbindung mit den gewonnenen Erkenntnissen. Die Forschungsarbeit leistet einen wesentlichen Beitrag für die Professionalisierung in der Erwachsenenbildung, die sich dabei auf die Individuen und deren persönliche Weiterentwicklung konzentriert. Ebenso kann die Gestaltung der wissenschaftlichen Berufsvorbildung der Wirtschaftspädagogik bestärkt werden, Selbstreflexion, Selbstwirksamkeit und den Umgang mit den eigenen Kompetenzen stärker in den Blick zu nehmen.  




Keywords
Adult Education, Business Education and Development, Erwachsenenbildung, Professionalisierung, Professionalization, Wirtschaftspädagogik

Last updated on 2017-11-07 at 12:12