Projekt ohne Drittmittelfinanzierung

Erzeugung von Qualitätsschweinefleisch unter den Prämissen des Ökologischen Landbaus (.)


Details zum Projekt
Projektlaufzeit: 07/199910/2000


Zusammenfassung
Auf der Basis ökologisch erzeugter Futtermittel sollen verschiedene Varianten miteinander verglichen werden: Reduzierte Versorgung mit essentiellen Aminosäuren (AS) bei hohen XP-Gehalten (Ackerbohnen plus Lupinen) im Vergleich zu einer annähernd gleichen Versorgung mit essentiellen AS bei geringen XP-Gehalten, reduzierte Versorgung mit ess. AS bei unterschiedlicher Energieversorgung sowie Auswirkungen des Angebotes von Maissilage.

Zuletzt aktualisiert 2019-05-07 um 16:20