Projekt ohne Drittmittelfinanzierung

Bauen mit Strohballen, Untersuchungen zur Anwendung von Strohballen für lasttragende Wandkonstruktionen


Details zum Projekt
Projektlaufzeit: 04/200512/2007


Zusammenfassung
In Verbindung mit einer Doktorarbeit sollen die Möglichkeiten untersucht weden, mit Strohballen kostengünstige energiesparende Häuser zu bauen. Dabei sollen von lasttragenden Strohballenwänden die elasto-mechanischen Eigenschaften untersucht werden, Simulationsrechnungen und In-situ-Messungen in Bezug auf das Feuchteverhalten durchgeführt und eine potentielle Schimmelpilzbildung abgeschätzt werden. Außerdem geht es um Aspekte der Güteüberwachung bei Herstellung, Tansport und Lagerung der Ballen sowie um Wärmebedarfsberechnungen für die Anwendung bei Passivhäusern.


Weitere Projektbeteiligte

Zuletzt aktualisiert 2017-11-07 um 14:29