Projekt ohne Drittmittelfinanzierung

Auswirkungen des Bundesverkehrswegeplans 1992 auf Hessen/Rheinland-Pfalz/Saarland und ihre Regionen


Details zum Projekt
Projektlaufzeit: 01/199612/1996


Zusammenfassung
ziel dieses Projektes ist es, die Auswirkungen des Bundesverkehrswegeplans auf die Bundesländer Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland und ihre Regionen zu untersuchen und darzustellen. Mittels des Vehrkehrssimulationsmodells VERENA werden weniger vehrkehrliche, sondern raumordnungspolitische effekte analysiert. Es wird die Frage beantwortet, ob die im Bundesvehrkehrswegeplans vorgesehenen Maßnahmen der Vereinheitlichung der Lebensverhältnisse im Raum dienen.


Projektleitung

Zuletzt aktualisiert 2017-11-07 um 14:30