Projekt ohne Drittmittelfinanzierung

Die Bedeutung der Netzwerkökonomie (net economy) für das kommunale Wirtschaften


Details zum Projekt
Projektlaufzeit: 01/200112/2001


Zusammenfassung
Wie lassen sich die Vorteile der Netzwerkökonomie auf kommunales Wirtschaften übertragen und wo liegen die Grenzen oder Nachteile vernetzten Arbeitens auf kommunaler Ebene? Das Forschungsprojekt analysiert systematisch die typischen kommunalen Aufgaben hinsichtlich netzwerkökonomischer Eigenschaften und zeigt Effizienzsteigerungspotenzial durch vernetztes Arbeiten auf.


Projektleitung


Weitere Projektbeteiligte

Zuletzt aktualisiert 2017-11-07 um 14:34