Project without external funding

Freinet im Hypermedia-Zeitalter


Project Details
Project duration: 03/199612/1997


Abstract
Dieses Projekt beschäftigte sich zentral mit der Frage, ob - wenn ja, unter welchen Bedingungen - der Computer ein sinnvolles Medium zur Unterstützung eines kindorientierten Sachunterrichts ist.
Hierzu wurde
- ein differenzierter Kriterienkatalog zur Beurteilung von Lernsoftware erarbeitet,
- kommerzielle Lernsoftware für die Grundschule - v.a. für den Lernbereich Sachunterricht - analysiert und bewertet,
- der Einsatz des Computers im Rahmen der freien Arbeit untersucht
sowie
- die Einführung der Computernutzung in einer 3ten Klasse vorbereitet, betreut und ausgewertet.
Teilergebnisse wurden auf dem Freinet-Symposium im September 1996 in Kassel vorgestellt, des weiteren wurde dieses Forum zu einer Befragung einiger Teilnehmer/innen bezüglich der Relevanz der neuen Medien in der Grundschule genutzt.
Das Projekt wurde im Rahmen der Forschungsaktivitäten der Interdisziplinären Arbeitsgruppe Grundschulpädagogik (IAG) durchgeführt.


Principal Investigator

Last updated on 2017-11-07 at 13:42