Project without external funding

Implementierung und Validierung der DFG-SPP Ergebnisse mit Hilfe einer Erweiterung des Rothamstedt Carbon Models


Project Details
Project duration: 01/200609/2007


Abstract
Modellierung der C-Sequestrierung in Böden ist notwendig für ein verbessertes Prozessverständnis und für Prognosen. Validierungen bestehender Modelle zeigten aber gravierende Abweichungen zu Messwerten, sofern keine adjustierbaren Parameter verwendet wurden, oder unplausibel niedrige C-Einträge. Aufbauend auf den bisherigen Ergebnissen werden im beantragten Projektabschnitt folgende Themen für die Standorte Halle, Rotthalmünster und Bad Lauchstädt bearbeitet: (i) Erweiterung des Rothamsted Carbon Model; (ii) Regressionsanalyse zwischen den im SPP ermittelten Fraktionsgrößen bzw. Turnoverraten und den Modellergebnissen der Roth-C-Modellierungen und Einbeziehung der 14C-Daten in die Modellierung; und (iii) Durchführung der Modellierung der C-Speicherung für Unterböden der drei Standorte.

Last updated on 2017-11-07 at 14:37