Drittmittelprojekt

Verteilte, vernetzte Kamerasysteme zur in situ-Erkennung Personen-induzierter Gefahrensituationen (CamInSens) - Teilvorhaben: Rechtliche Aspekte (CamInSens)


Details zum Projekt
Projektlaufzeit: 04/201003/2013


Zusammenfassung
Innerhalb des Ziels des Gesamtprojektes - der Erforschung eines praxistauglichen, adaptierbaren und rechtskonformen Überwachungssystems basierend auf einem intelligenten Videosystem - befasst sich das Teilvorhaben "Rechtliche Aspekte" mit den verfassungsrechtlichen und datenschutzrechtlichen Vorgaben für die Erarbeitung des Überwachungssystems.


Forschungsfelder


Zuletzt aktualisiert 2019-01-07 um 14:07