Drittmittelprojekt

Rechtssicheres dokumentenersetzendes Scannen – Rechtliche Begleitung der Technischen Richtlinie zum rechts­si­che­ren dokumentenersetzenden Scannen (RESISCAN)


Details zum Projekt
Projektlaufzeit: 06/201110/2012


Zusammenfassung
In dem Projekt soll eine technische Richtlinie zum rechtssicheren dokumentenersetzenden Scannen (ResiScan) erarbeitet werden. Das Teilprojekt „Rechtswissenschaftliche Begleitung" untersucht die Rechtsfragen, die in datenschutz-, prozess-, verwaltungs- und strafrechtlichen Hinsicht mit dem ersetzenden Scannen verbunden sind.

Zuletzt aktualisiert 2017-11-07 um 14:44