Externally funded project

EDASim - Entwicklung einer Datenassistenz für Simulationsstudien in Produktion und Logistik


Project Details
Project duration: 02/201107/2012


Abstract
Bei der Simulation von Produktions- und Logistiksystemen werden heute mit zunehmender Modellkomplexität auch die notwendigen Simulationseingangsdaten sowie die mittels Simulation erzeugten Ergebnisdaten immer umfangreicher. Um den in Unternehmen anfallenden Fragen der Datenbeschaffung, -aufbereitung und -auswer­tung hinreichend begegnen zu können, wird im Rahmen des Verbundvorhabens eine Datenassistenz entwickelt. Diese unterstützt zum einen den Prozess der Informationsgewinnung zu Beginn einer Simulationsstudie hinsichtlich Art, Umfang, Granularität und Qualität der zu beschaffenden Eingangsdaten, zum anderen wird mit ihr eine gezielte Auswertung der generierten Ergebnisdaten mit dem Ziel der geeigneten Verwendung im Unternehmen erreicht. Die zu entwickelnden Softwarekomponenten bieten ein standardisiertes Vorgehen zur Nutzung von Methoden der Datenbeschaffung, der statistischen Datenanalyse und der Datenaufbereitung an. Mit derartigen Assistenzfunktionen, die in dieser Form heute noch nicht bestehen, werden die aktuellen Standardisierungsbestrebungen zum Simulationseinsatz in der Industrie beispielsweise im Kontext der Digitalen Fabrik maßgeblich unterstützt, so dass Effizienz- und Qualitätssteigerungen bei der Durchführung von Simulationen erreicht werden.


Research Areas


Last updated on 2017-11-07 at 15:29