Drittmittelprojekt

Wandelemente aus UHPC-Schaumbeton-Hybrid-Fertigteilen


Details zum Projekt
Projektlaufzeit: 07/201512/2017


Zusammenfassung


Ziel dieses Projektes, welches gemeinsam mit dem Fachgebiet Massivbau sowie Industriepartnern durchgeführt wird, ist die Entwicklung von multifunktionellen mineralischen Wandelementen aus UHPC-Schaumbeton-Hybriden für die modulare Fertigbauweise für Einsatz im städtischen Wohnungsbau. Die Entwicklung des beschriebenen Wandsystems ist die konsequente Ausnutzung des Leistungspotentials der Hochleistungswerkstoffe UHPC und des mineralischen CLM-Schaums. Dabei wird die Druckfestigkeit und Gefügedichtheit des UHPC maximal ausgenutzt. Filigrane UHPC-Schalen erfüllen die multifunktionalen Ansprüche des Lastabtrags, des mechanischen Schutzes der Wärmedämmung und des Eindringwiderstands gegen flüssige und gasförmige Medien. Gleichzeitig werden die Wärmedämmeigenschaften des mineralischen Schaumes voll genutzt, indem die angestrebte Steigerung der Festigkeit des Schaumes bei reduzierter Dichte die wärmedämmende Funktion gewährleistet.


Zuletzt aktualisiert 2018-04-05 um 09:35