Externally funded project

Long-term development planning of sustainable energy production with a high penetration of renewable sources (PfadE3): Mathematical models and optimization methods (PfadE3)


Project Details
Project duration: 01/201604/2020


Abstract
Ziele des Verbundprojektes PfadE3 ist die Entwicklung eines Modells, welches den Ausbau des Gesamtversorgungssystems über alle relevanten Sektoren (Strom-Wärme-Verkehr) und Zeitperioden (2015 bis 2050) hinweg beschreiben und damit als Grundlage zur Bestimmung eines optimalen und robusten Entwicklungspfades dienen kann. 
Inhalt dieses Teilvorhabens sind die Entwicklung der mathematischen Techniken zur Lösung der dabei auftretenden Optimierungsprobleme. Dazu sollen einerseits praktisch adäquate und methodisch beherrschbare mathematische Optimierungsmodelle für die mehrstufige Ausbauplanung und andererseits neue methodische Ansätze und algorithmische Techniken zur Beschleunigung von Lösungsverfahren sowohl für die einzelnen Planungsperioden zu Grunde liegende Kraftwerkseinsatzplanung als auch für die mehrere Perioden übergreifende Ausbauplanung entwickelt, implementiert und getestet werden. Damit sollen einerseits die Werkzeuge für eine allgemein effizientere Lösung derartiger Planungsprobleme geschaffen werden, andererseits sollen mit Hilfe dieser Werkzeuge die Robustheit von Ausbauplänen für verschiedene Planungsszenarien und der Einfluss verschiedener Parameter im Rahmen gemeinsamer Studien analysiert und bewertet werden.


Principal Investigator

Last updated on 2020-11-08 at 18:27