Projekt ohne Drittmittelfinanzierung

Der Kleinbauer als Experte - Ökonomische Rationalität und ökologische Anpassung in semi-ariden Regionen (westl. Tell-Atlas, Algerien)


Details zum Projekt
Projektlaufzeit: 19901997


Zusammenfassung
Ausgehend von einem alternativen Begriff von "Entwicklung" (Bipolarer Ansatz - BPA wird anhand einer empirischen Untersuchung auf Projektebene im Rahmen der kleinbäuerlichen Landwirtschaft eine Re-Orientierung im Bereich "Entwicklung" exemplarisch-praktisch vollzogen. Im weiteren wird durch ein neues analytisch-didaktisches Modell (Integriertes Kompetenz- und Funktions-Differenzial / IKFD) ein für die professionellen Gruppen in der ländlichen Entwicklung relevantes wissenschafts-praktisches Handlungssystem begründet werden.


Projektleitung

Zuletzt aktualisiert 2017-11-07 um 14:48