Projekt ohne Drittmittelfinanzierung

Internationale Mobilität von hochqualifizierten Arbeitskräften


Details zum Projekt
Projektlaufzeit: 02/200004/2001


Zusammenfassung
Volker Jahr, Harald Schomburg und Ulrich Teichler erstellten in Zusammenarbeit mit dem Institut für die Zukunft der Arbeit (IZA, Bonn) eine Expertise zur internationalen Mobilität von hochqualifizierten Arbeitskräften. Die Studie wurde vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert und ging in den Bundesforschungsbericht 2001 ein. Das Team des Kasseler Zentrums untersuchte die Absolventenmobilität auf der Basis von Arbeitsmarktstatistiken und eigenen Befragungen.

Zuletzt aktualisiert 2017-11-07 um 14:48