Project without external funding

Entwicklung abiotischer Milieufaktoren in einem neu entstehenden See eines ehemaligen Braunkohlentagebaugebietes in Nordhessen


Project Details
Project duration: 19871994


Abstract
Im ehemaligen nordhessischen Braunkohlenbergbaurevier wird der seit 1975 entstehende "Borkener See" und einige in diesen mündenden Bäche hinsichtlich verschiedener pkysikalischer und chemischer Parameter untersucht. Hierzu gehören z.B. Morphologie, Sichttiefe, Wassertemperatur, elektrische Leitfähigkeit, pH-Wert, Sauerstoff- und Stickstoffhaushalt, Phosphor, Eisen, Sulfat, Kalzium, Magnesium, Chlorid, Natrium und Kalium. Am Ufer des Sees wurde außerdem die Flora aufgenommen.

Last updated on 2017-11-07 at 13:44