Projekt ohne Drittmittelfinanzierung

Durchströmte Vorhangfassaden zur Vorwärmung der Zuluft mechanischer Lüftungsanlagen (Zuluftfassade)


Details zum Projekt
Projektlaufzeit: 02/199201/1995


Zusammenfassung
Im Rahmen von Sanierungsmaßnahmen können die Transmissionswärmeverluste von Außenwänden mittels wärmegedämmter Vorhangfassaden erheblich gesenkt werden. Bei Verwendung transluzenter Vorhangschalen werden auch bedeutsame Solarenergiegewinne erzielt, insbesondere in Verbindung mit transluzenter Wärmedämmung.
Die Nutzung des belüfteten Hohlraums der Fassade, nicht nur zur Feuchteabfuhr, sondern auch für die Vorwärmung der Zuluft, insbesondere bei Verwendung transluzenter Vorhangschalen kann eine wesentliche Minderung der Lüftungswärmeverluste bewirken. Ziel des Forschungsvorhabens ist die theoretische und experimentelle Untersuchung und die Entwicklung geeigneter Systeme.

Zuletzt aktualisiert 2017-11-07 um 14:48