Projekt ohne Drittmittelfinanzierung

Einsatz neuronaler Netze bei der Klassifikation psychophysiologischer EEG-Daten


Details zum Projekt


Zusammenfassung
In diesem Projekt werden eine Reihe von psychopathologischen EEG's untersucht und auf die jeweiligen Krankheitsbilder hin klassifiziert.
In einer ersten Versuchsreihe werden Daten von Alkoholikern auf deren Rückfallrisiko hin eingeteilt.
Eine zweite Versuchsreihe widmet sich der Unterscheidung von Depressiven/Psychotikern durch EEG's (Ruhe-EEG), bei der eine große Anzahl von Beobachtungsdaten genutzt werden sollen, die in Petersburg erhoben wurden.


Projektleitung

Zuletzt aktualisiert 2017-11-07 um 14:48