Project without external funding

Einführung eines Qualitätsmanagementsystems nach DIN EN ISO 9000ff. in Werkstätten für Behinderte in Hessen


Project Details
Project duration: 07/199609/2001


Abstract
Aufgrund vermehrter Forderungen ihrer industriellen Kunden und zur langfristigen Sicherung der Arbeitsplätze der behinderten Menschen sind auch Werkstätten für Behinderte (WfB's) zunehmend gezwungen ein Qualitätsmanagementsystem einzuführen. Ziel des Projektes ist daher die Installierung eines wirksamen Qualitätsmanagementsystems in den Werkstätten mit abschließender Zertifizierung. Die Unterstützung der Werkstätten erfolgt durch eine umfangreiche Dokumentation (Infomaterial, QM-Handbuch, Muster-Verfahrensanweisungen, usw.), Beratung durch Teammoderatoren vor Ort, regionale und projektweite Treffen der Verantwortlichen innerhalb der WfB's und der GhK, Durchführung und Vermittlung von Schulungsmaßnahmen usw.


Principal Investigator

Last updated on 2017-11-07 at 14:48