Project without external funding

Eigenproduktionen von Schülern bezüglich spezifisch mathematischer Inhalte der Klassen 7 bis 10


Project Details
Project duration: 01/199512/1996


Abstract
Der Begriff der Eigenproduktion wurde von Z. P. Dienes in die Didaktik der Mathematik eingeführt. Es handelt sich hierbei um völlig selbständige Schüleraktivitäten zu vorgegebenen i. a. anspruchsvollen Themen. Entwickelt wurden 14 Projekte, in welchen Schüler zu Eigenproduktionen angeregt werden. Diese Projekte gehören nicht zum curricularen Pflichtprogramm.

Last updated on 2017-11-07 at 14:49