Project without external funding

Bildung von Mustern meristematischer Aktivität in der Morphogenese


Project Details


Abstract
In der normalen Entwicklung bewirken polare zelluläre Interaktionen, daß die beim Wachstum entstehenden Zellen unterschiedliche Funktionen übernehmen. Wir untersuchen, ob für diese Polarisierung die zeitliche Information der Einzelzelle genutzt wird. Durch gezielte reversible Blockierung des Zellzyklus in definierten Phasen und durch Eingriffe in interzelluläre Transportprozesse versuchen wir, Informationen über die biochemischen Wechselwirkungen zwischen den Zellen bei ihrer Differenzierung zu erhalten.

Last updated on 2017-11-07 at 14:49