Projekt ohne Drittmittelfinanzierung

Zur funktionellen Anatomie des Vomeronasalkomplexes der Mammalia


Details zum Projekt


Zusammenfassung
Die meisten Mammalia besitzen in ihrem Cavum nasi ein paariges akzessorisches Riechorgan, das JACOBSONsche Organ. Es befindet sich in der Basis des Septum nasi innerhalb eines autonomen morphologischen Gefüges, dem sogenannten Vomeronasalkomplex. Dessen anatomische Besonderheiten werden auf der Basis funktionsanalytischer Fragestellungen untersucht. Darüber hinaus tragen mikro-anatomische Befunde zur Klärung onto- und phylogenetischer Zusammenhänge bei.

Zuletzt aktualisiert 2017-11-07 um 14:49