Project without external funding

Evaluation der Berufsakademien in Niedersachsen


Project Details
Project duration: 19962000


Abstract
Ziele der Evaluation:
Berufsakademien verbinden die berufliche Ausbildung mit einem wissenschaftsbezogenem Studium. Die Berufsakademien in Niedersachsen haben das Wissenschaftliche Zentrum für Berufs- und Hochschulforschung mit der Evaluierung ihrer Studiengänge beauftragt. Berufsakademien zielen hierbei auf eine praxisnahe, jedoch gleichzeitig auch wissenschaftlich fundierte Ausbildung. Die Evaluation soll Entwicklungs- und Gestaltungspotentiale aufzeigen, um die inhaltlichen Anforderungsprofile zu präzisieren und die Position der Berufsakademien in der Hochschullandschaft und die Voraussetzungen für deren Anerkennung in Praxis und Wissenschaft prüfen. Gegenstand der Evaluierung sind Erhebungen: zu den gegenwärtigen Anforderungen der betrieblichen Praxis, den Erfahrungen bei der Umsetzung dieser Anforderungen in Studium, Lehrpläne und Studienorganisation; über die erwarteten oder bisherigen Auswirkungen auf Unternehmen, Region und Berufserfolg der Absolventen.
Hierzu wurden die Erfahrungen und Erwartungen der Studierenden, Absolventen, Dozenten und Unternehmen mit der Ausbildung an den Berufsakademien evaluiert .

Last updated on 2017-11-07 at 14:49