Project without external funding

Übertragung - Übersetzung - Überlieferung
Kulturtheoretische und diskursanalytische Grundlagen zum Verhältnis von Sprache, Schrift und Un-bewußtem (J. Lacan, W. Benjamin,



Project Details
Project duration: 01/199812/1999


Abstract
Ziel des Vorhabens ist eine theoriegeschichtlich und wissenssoziologisch orientierte Rekonstruktion der epistemologischen Grundlagen der Psychoanalyse im Feld der modernen Wissenschaft. Im Anschluß an die neuere, insbesondere im angelsächsischen und französischen Sprachraum in den Sozial- und Kulturwissen-schaften weiterentwickelte empirische Anwendung der Metapsychologie Freuds und Lacans (Theorie des Imaginären, Symbolischen und Realen) im Feld der ,Cultural Studies' i. w. S. (u.a. Literatur-, Film-, Medi-en-, Kunstwissenschaften) soll der zwischen Naturwissenschaft und Geisteswissenschaft liegende, in er-kenntnistheoretischer Hinsicht eigenständige Status der Psychoanalyse und ihr Beitrag zur Theorie der Übertragung (subjektive Dimension), der Übersetzung (textuelle Dimension) und Überlieferung (kulturelle und soziale Dimension) analysiert werden.

Last updated on 2017-11-07 at 14:49