Project without external funding

Arbeitsschutzgerechte Gestaltung von Gruppenarbeit


Project Details
Project duration: 01/200012/2000


Abstract
In vielen Betrieben ist die Entwicklung, Implementierung und Anpassung von Konzepten der Gruppenarbeit ein wichtiges Thema. Der Arbeitsschutz kann wichtige Beiträge nicht nur zu ihrer sicheren und gesundheitsgerechten Gestaltung, sondern zugleich zu ihrer erfolgreichen Integration in die betriebliche Aufbau- und Ablauforganisation liefern. Diese Chancen werden oftmals nicht erkannt. Arbeitsschutz wird nur als betriebliches Teilgebiet oder gar als Nebenaufgabe behandelt. Die Betriebe benötigen handhabbare und zielgruppengerechte Handlungsanleitungen um die Chancen zu erkennen, betriebliche Anforderungen ableiten und systematisch vorgehen zu können.
Mit einer Quartbroschüre soll den Betrieben eine praxisgerechte Handlungsanleitung für die sichere und gesundheitsgerechte Gestaltung von Gruppenarbeit zur Verfügung gestellt werden. Sie soll eine Hilfestellung für Lösungskonzepte zur Entwicklung von Gruppenarbeit geben und die Betriebe bei der Auswahl des für sie passenden Konzeptes unterstützen. Die Quartbroschüre soll zielgruppenübergreifend entsprechende Informations- und Motivationsbeiträge leisten.
Mit einer AE soll eine zielgruppenorientierte (ArbeitsschutzexpertInnen), strukturierte Zusammenfassung der Forschungs- und Forschungsanwendungsergebnisse einschließlich bewährter Ansätze und Konzepte zur arbeitsschutzgerechten Gestaltung von Gruppenarbeit gegeben werden. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf einer expertenorientierten Aufbereitung der vorhandenen Informationen und Erkenntnisse. Die AE soll als Ausgabe der Reihe "Arbeitswissenschaftliche Erkenntnisse - Forschungsergebnisse für die Praxis" veröffentlicht werden.


Principal Investigator

Last updated on 2017-11-07 at 14:50