Projekt ohne Drittmittelfinanzierung

Lebensstile und Umweltschutz


Details zum Projekt
Projektlaufzeit: 11/200006/2002


Zusammenfassung
Eine Berücksichtigung von unterschiedlichen Lebensstilen in der Bevölkerung ist die Grundlage für geeignete Kommunikations- und Interventionsstrategien mit dem Ziel, natur- und umweltschützendes Verhalten langfristig zu befördern. In diesem Projekt soll zunächst eine Analyse von Lebensstilkonzepten in der Soziologie, Marktforschung und in der Psychologie vorgenommen werden, in einem zweiten Schritt optimale, lebensstilkontingente Kommunikationsstrategien entwickelt werden, die in einem dritten Schritt empirisch auf ihre Effektivität und Effizienz getestet werden sollen.


Weitere Projektbeteiligte

Zuletzt aktualisiert 2017-11-07 um 14:51