Project without external funding

Dienste im allgemeinen wirtschaftlichen Interesse ("service public")


Project Details
Project duration: 07/200301/2005


Abstract
Im Rahmen dieser Untersuchung soll geklärt werden, inwieweit Dienste im allgemeinen wirtschaftlichen Interesse, die in Artikel 16 des EG-Vertrages erwähnt werden, in den 15 Mitgliedstaaten eine ähnliche oder eine andere Entwicklung wie in Deutschland durchlaufen haben. Hier zu Lande ist festzustellen, dass diese Dienste in ihrer Bedeutung zurückgegangen sind und stattdessen ein Prozess der Deregulierung und Privatisierung propagiert wird oder schon eingesetzt hat. In anderen Mitgliedstaaten mag es möglicherweise anders sein. Die Frage ist nicht nur empirisch zu klären, sondern auch als Rechtsfrage aufzuarbeiten. Im Rahmen von Artikel 16 EG sind die Dienste im allgemeinen wirtschaftlichen Interesse nämlich privilegiert, was die Anwendung des Wettbewerbsrechts der Gemeinschaft betrifft.


Principal Investigator

Last updated on 2017-11-07 at 14:52