Project without external funding

Neue Dynamiken in der Süd-Süd-Kooperation: Die Rolle von Indien, Brasilien und Südafrika


Project Details
Project duration: 03/200703/2010


Abstract
Ziel des Projekts ist eine vergleichende Analyse des außenpolitischen Wandels von Indien, Brasilien und Südafrika seit der ökonomischen Liberalisierung und der politischen Umorientierung seit den 1990er Jahren. Der Schwerpunkt liegt auf der Identifikation neuer Akteure und Interessen in den jeweiligen außenpolitischen Systemen und deren Einfluss auf die Gestaltung der Außenpolitik. Dabei ist der Fokus auf die neue Dynamik im Bereich der Süd-Süd Kooperation und die relativ neue Rolle dieser Staaten als Geber technischer und finanzieller Unterstützungsleistungen an andere Entwicklungsländer gerichtet.

Last updated on 2017-11-07 at 14:55