Project without external funding

Entwicklung eines in eine CAD-Umgebung integrierten multiagentenbasierten Simulationssystems zur Optimierung von Bauabläufen im Hochbau


Project Details
Project duration: 10/200809/2011


Abstract
Im Gegensatz zur stationären Industrie wird im Bauwesen die Simulation zur Optimierung von Abläufen bisher nur bei wenigen ausgewählten Projekten eingesetzt. Gründe hierfür liegen in der Einmaligkeit von Bauwerken und der hohen Komplexität ihres Herstellungsprozesses. Ferner bereitet die Modellierung der sich stetig wandelnden Umgebung einer Baumaßnahme mit den für die stationäre Industrie entwickelten Werkzeugen große Schwierigkeiten, da nur Anwender mit speziellem Fachwissen die Modellherstellung durchführen können und erhebliche Datenmengen aufbereitet werden müssen. Ziel dieses Forschungsvorhabens ist es, durch die Integration eines Simulationssystems in eine CAD-Umgebung dem Anwender eine Simulationsplattform für Bauvorhaben im Hochbau zur Verfügung zu stellen, die eine schnelle Anpassung an die räumliche Situation und eine Berücksichtigung der individuellen Verhaltensweisen der Arbeitskräfte und Geräte erlaubt. Durch den Zugriff auf eine gemeinsame Datenbasis werden Mehrfacherfassungen vermieden. Als Simulationswerkzeug soll ein multiagentenbasierter Simulator zum Einsatz kommen, da hiermit ein realitätsnahes Raummodell entwickelt werden kann, in dem verschiedene Akteure (Arbeiter und Geräte) als autonome Agenten interagieren können.


Publications

2009
2009
2008
2007
2007
2007

Last updated on 2017-11-07 at 14:56