Project without external funding

Privatisierung von Gewalt


Project Details
Project duration: 05/200205/2003


Abstract
Im Zuge von Globalisierung und Durchsetzung des Neoliberalismus ist auch eine Tendenz zur Privatisierung der Gewalt und damit ein Zerfall des Gewaltmonopols des Staates festzustellen. Diese Phänomen betrifft sowohl das Gewaltmonopol des Staates im Inneren wie auch die Privatisierung von Kriegführung, den Zerfall von Staaten und die Kriminalisierung von Politik und Ökonomie.

Last updated on 2017-11-07 at 14:56